Das habe ich ja fast vergessen euch mit zu teilen wann mein Burtzeltag ist also, es ist der 26.01.2007 in meinem Impfpass steht der 01.01.2007 weil sie den Tag genau nicht wissen, aber Dosinchen meinte das der Tag an dem ich bei meinen Dosis eingezogen bin der richtige ist. 

Also die erste Nacht war schon lustig Dosinchen hat fast nicht geschlafen weil ich mich soooo breit gemacht habe und Morgens um 6:00 Uhr habe ich so ein Theater gemacht das Dosinchen dachte das Haus stürzt ein, ich habe nämlich die große Schranktür in der Küche aufgemacht *guckganzstolz* die ist ganz lang und wird von innen mit Magneten (3 Stk.) festgehalten. Die Tür ist aus Lamellenholz und hat jedes ,mal geklappert als ich mit der Pfote sie aufgedrückt habe und sie ist dann wieder zurückgeschnurrt. bis es mir gelungen ist sie auf zu machen Dosinchen kam gerade dazu als ich es geschafft hatte ich habe nach Futter gesucht denn ich kann immer futtern hmmmm. Nun bekomme ich zwischendurch Diättrockenfutter, ist das lecker, aber nicht zu viel sonst nützt es nichts. Wenn mein Näpfchen leer ist schreie ich so laut ich kann und mein Dosi wird dann Butterweich das habe ich gleich raus gefunden. Am zweiten Tag kam Dosinchen's Freundin Carola zu uns denn sie konnte es nicht erwarten mich zu sehen als es an der Tür klingelte rannte ich als erster hin und guckte gespannt ins Treppenhaus wer da wohl kommt. Das war toll ich bekam tolle Leckerlis zwei Spielmäuse und ein kleines Kissen mit Baldrian geschenkt habe mich gleich von meiner allerbesten Seite gezeigt auf den Rücken geworfen Beinchen hoch und nun kraule mich. So, nun habe ich genug geplaudert bis zum nächsten mal, euer Kucky

 Zurück Weiter